Buch-/ Literaturempfehlungen

Makuladegeneration

Altersbedingte Makuladegeneration

(Brigitte Schüler)


Grüner Star

Keine Angst vor Grünem Star

(Ilse Strempel)


Trockene Augen

Selbsthilfe bei trockenen Augen

(Brigitte Schüler)


Ernährung

Buch China study

China Study

(T. Colin Campbell, Thomas M. Campbell)

Die wissenschaftliche Begründung für eine vegane Ernährungsweise

Wir essen zu viel Fleisch und zu viele industriell verarbeitete Lebensmittel. Die Folgen sind unübersehbar. Chronische Krankheiten wie Fettleibigkeit, Diabetes, Bluthochdruck, Krebs und Herzkrankheiten sind weltweit auf dem Vormarsch. Die direkten Zusammenhänge zwischen unserer Ernährung und der Entstehung vieler chronischer Erkrankungen sind längst wissenschaftlich belegt!

Buch Peace Food

Peace Food

Dr. Rüdiger Dahlke, Arzt

viele Bezüge zur China-Studie, aber auch ökologische und ethische Aspekte. Für Laien sehr gut verständlich.

Buch Weizenwampe

   Weizenwampe

   Dr. Williams Davis

   Über die industrielle Weiterentwicklung des Getreides aus der Urform    zur

   heutigen Form, mit allen gesundheitlichen Folgen.


Die Zelle

Intelligente Zellen

Bruce H. Lipton, Zellbiologe

Wie Erfahrungen unsere Gene steuern

Tatort Zelle

Dr. rer.nat. Siegfried Kiontke, Chemiker und Physiker

Der Einfluss von Umgebungsstrahlung auf biologische Systeme

Physik biologischer Systeme

Dr. rer.nat. Siegfried Kiontke, Chemiker und Physiker

Die erstaunliche Vernachlässigung der Biophysik in der Welt der Medizin

 


das Bewusstsein

die Macht der Gedanken
die Macht der Gedanken

die Macht der Gedanken - Glauben Sie das Beste

(Carola Kleinschmidt, Martin Tzschaschel)

Zeitschrift PM, Ausgabe 3/2017

 

 

 

mit freundlicher Genehmigung der Redaktion  der PM


Ökologie. Ethik. Ernährung

Film (DVD)

A delicate balance

ein Film mit dem gleichen Thema wie die "China Study",

zusätzliche ökologische und ethische Aspekte

Film a delicate balance

 

 

 

 

über die Ursachen der Krankheit der Menschen und der Erde

 

Kurzbeschreibung des Filmes

Unter anderen kommt hier auch der  Autor der oben genannten "China Studie" T.Colin Campbell zu Wort.

Der Urheber des Filmes ist eine Organisation namens "A delicate Balance"

 

Auf deutsch gibt es die DVD hier:

Der Film auf der Originalseite